Buch "Deutsche Bombenzünder im 2. Weltkrieg" von Peter Voß

Artikel-Nr.: 17072
59,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Was Sie schon immer wissen wollten: Wie funktionierten die elektrischen deutschen
Bombenzünder des 2. Weltkrieges? Wie kam der Zündstrom von der Bordelektrik zur
Zündpille? Wie wurde bei den Zeitzündern der verzögerte Zündzeitpunkt erreicht?
Wie funktionierten die mechanischen Aufschlagzünder, die Doppelzünder,
Sonderzünder und Störzünder? Was waren die mechanischen und elektrischen
Grundlagen? Aus welchen Höhen bei welcher Geschwindigkeit wurden die Bomben
abgeworfen?
Dies alles und mehr erfahren Sie auf 224 Textseiten mit vielen Zeichnungen von den
Grundfunktionen. Im Anhang finden Sie 35 Farbseiten mit detaillierten
Zünderschnitten und Gesamtansichten.

Kartonierter A4-Druck in Leimbindung.

Diese Kategorie durchsuchen: Fachliteratur